Нарукавной треугольник

все артикли 30
последнии 4 недели 11
последнии две недели 5
последняя неделя 3

Marine-HJ kleiner Nachlass eines MHJ-Scharführers aus Wien, Bann 509

HJ Gebietsdreieck "Südost Wien", Ärmelabzeichen Reichssportabzeichen B mit 2 Winkeln, 2-teilig, Fangschnur für Scharführer mit aufgelegtem Anker und Marineknopf zum befestigen am Matrosenhemd, Mützenedelweiß und ein umgebautes HJ-Schießabzeichen (ohne die Zielscheibe). Alle Teile getragen, direkt aus einem Privathaushalt.
449311
580,00

Hitlerjugend (HJ) - Uniformensemble eines Oberscharführer der Allgemeinen-HJ im Bann 766 Luxemburg, Gefolgschaft 3., Gebiet West Moselland

Braunhemd aus Baumwolltuch, alle Knöpfe vorhanden, schwarze Schulterklappen mit roter Paspelierung, die Schulterknöpfe für die 3. Gefolgschaft, auf dem linken Ärmel das Gebietsdreieck "West Moselland", unter dem Gebietsdreieck die HJ-Armbinde und auf der linken Brust die rückseitig reparierte HJ-Leistungsabzeichen und die grüne HJ-Führerschnur. Maße: Schulterbreite ca. 40 cm, Armlänge-Außen ca. 59 cm, Gesamtlänge ca. 89 cm.
Anbei das privat beschaffte Halstuch mit dem Lederhalsknoten und die Überfallhose. Die Hose ist aus schwarzen Tuch, alle Knöpfe vorhanden, innen mit mit RZM-Etikett "HJ.-DJ.-Überfallhose", Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 115 cm, Zustand 2.
438414
2.150,00

Hitlerjugend HJ Braunhemd für einen Hitlerjungen im Gebiet Südost-Wien 

Braunhemd aus Baumwolltuch, ohne Schulterklappen, auf dem linken Ärmel das Gebietsdreieck "Südost -Wien", am Kragen mit Edelweiss fest vernäht, Manschettenknöpfe sind vorhanden. Innen im Kragen mit Größenstempel 38. Maße: Schulterbreite ca. 45 cm, Armlänge-Außen ca. 58 cm, Gesamtlänge ca.79 cm. Direkt aus einen Privathaushalt, ungetragen, Zustand 1-2.

440910
700,00

Hitlerjugend (HJ) Kletterweste für einen Hitlerjungen Gebiet "Süd Baden"

Fertigung aus braunem Samttuch, alle Knöpfe vorhanden. Auf dem linken Ärmel das Gebietsdreieck "Süd Baden" 1. Modell mit goldener Traditionslitze für die Mitgliedschaft in der HJ vor 1933 und darunter die HJ-Armbinde. Schulterbreite ca. 41 cm, Armlänge-Außen ca. 58 cm, Gesamtlänge ca. 48,5 cm. Unter der Armbinde sind Klebespuren, vermutlich wurde die Armbinde nachträglich aufgenäht, Zustand 2.
436787
1.200,00

Hitlerjugend - Braunhemd für einen Hitlerjungen der Flieger-HJ im Bann 544 Grieskirchen, Gefolgschaft 3., Gebiet Südost Oberdonau

Braunhemd aus Baumwolltuch, schwarze Schulterklappen mit blauer Paspelierung, die Schulterknöpfe für die 3. Gefolgschaft, auf dem linken Ärmel das Gebietsdreieck "Südost Oberdonau", unter dem Gebietsdreieck die HJ-Armbinde. Auf der rechten Brust das gestickte Segelfliegerabzeichen Stufe B und auf der linken Brust das HJ-Mitgliedsabzeichen. Innen im Nacken mit unleserlicher Markierung. Maße: Schulterbreite ca. 44 cm, Armlänge-Außen ca. 50 cm, Gesamtlänge ca. 80 cm. Zustand 2.
436651
1.100,00

Nachlass eines Mitglieds der Hitlerjugend beim Landjahr 1935

für ein Jungen des Jahrgangs 1920, die vom April 35 bis Dezember im Landjahrlager Langenhorn war, mit schönem Uniformfoto; leicht gebrauchter Zustand.
Dazu sein HJ Leistungsbuch, mit Einheitstempel "Bann 85/Schleswig Husum Eiderstedt", mit Eintragungen jedoch ohne Erwerb des Leistungsabzeichen, Zustand 2
Dazu 2 HJ Postkarten (Kieler Landjahrtreffen 1935), 1 Schwimmbescheinigung für den Landjahrplichtigen, Schulterklappen grün paspeliert, Gebietsdreieck Landjahr, kleines Fotoalbum mit 51 Fotos aus seiner Dienstzeit bei der HJ. Zustand 2-
464818
850,00