Deutscher Luftsport Verband DLV: Schirmmütze für Flieger

um 1933/34. Eigentumstück. Elegante hohe Sattelform, Tuch in feinem Gabardine, komplett mit Aluminium-Effekten, vorn mit aufgesetztem Hoheitsadler über der DLV-Schwinge und Kokarde (Schwinge wurde nachträglich ergänzt, die Splinte neu verlötet ). Innen hellbraunes Schweißleder, braunes Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez die Herstellermarke "Deutsche Wertarbeit". Größe ca.55. Flickstelle am Mützendeckel, und 2 Mottenlöcher vorne auf der Höhe des Mützenbund, Zustand 2-
322570
€ 1.000,00