обзор: Награды республики Ваймара & Фрайкорпс, 1918 - 1933

все артикли 145
последнии 4 недели 38
последнии две недели 37
последняя неделя 21
12
4

Stahlhelmbund Ärmelband "Kapelle National-Sozialistischer-Deutscher-Frontkämpfer-Bund-Stahlhelm"

gelb gewebt auf blauen Grund, der Rand mit einer goldenen Tresse, die enden noch zusammengenäht. Getragen, Zustand 2-.
333296
€ 350,00
2

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Mannschaften und Unteroffiziere

hohlgeprägte Ausführung, versilbert,  das Zentrum schwarz lackiert. Getragen, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
342185
€ 450,00
2

Freikorps v. Neufville Erinnerungskreuz der Schwarzen Garde

Eisen geschwärzt, in der Form wie das Treuekreuz, im Zentrum der Gardestern, mit Umschrift "Treu und Fest I.XII. 1918", ohne Band. Zustand 2.
342177
€ 320,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet. Leicht getragen, Zustand 2.
340573
€ 225,00
2

Reichsmarine Marine-Regatta Verein MRV Mützenabzeichen

Metallfaden handgestickte Ausführung auf dunkelblau, das Zentrum emailliert. Zustand 2.
306411
€ 120,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall, geschwärzt, rückseitig an senkrechter Sicherheitsnadel. Zustand 2.
298746
€ 190,00
2
179562
€ 85,00
2

Stahlhelmbund Einzel Kragenspiegel für einen Oberführer

um 1930. Silberstickerei auf schwarzem Samt mit umlaufernem Silberrand. Leicht getragen in gutem Zustand. Sehr selten.
272364
€ 250,00
2

Deutsche Schutzdivision Kragenabzeichen

hohlgeprägt, versilbert, rückseitig mit Befestigungssplinten. In gutem Zustand.
196238
€ 175,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930 - Silber

935 gestempelt, mit Gravur " L.v. Wm. 3051. 22.11.30. ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331341
€ 160,00
2

Erinnerungszeichen für Verdienste um das Feuerlöschwesen Republik Preussen 1925

Buntmetall, an Nadel, der Nadelhalter repariert. Zustand 2 
308245
€ 40,00
5

Nicht tragbare Medaille zum 25en Jubiläum der Handwerkskammer Flensburg

Messing, Durchmesser ca. 49 mm, revers "Den Ausstellern zur Jubiläumsfeier gewidmet von der Handwerkskammer zu Flensburg", im Etui mit Aufschrift ""Handwerkskammer zu Flensburg 1900 - 1925", Zustand 2 .
281075
€ 60,00
2
€ 75,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet. Zustand 2.
335309
€ 225,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932 - Silber

935 gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331346
€ 160,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331345
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930 - Silber

935 gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331339
€ 160,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1929

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331338
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, mit Gravur " VI. No. 1699 25.9.24 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322027
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, mit Gravur " 930  1.11.30 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322013
€ 125,00
2

Selbstschutz Braunschweig Zivilabzeichen

hohlgeprägt, an langer Nadel, Zustand 2
271852
€ 120,00
2
€ 50,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen der Potsdamer Garde Formationen

Gardestern, hohlgeprägt, das Zentrum lackiert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen, Höhe 50mm, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
328357
€ 275,00
2

Baltenkreuz

Buntmetall, die Auflage vergoldet, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2
292150
€ 200,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Einwohnerwehr Gross-Hamburg Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Auf der Rückseite vom Träger angelötete Sicherheitsnadel zum Tragen. Zustand 2.
253324
€ 285,00

Weimarer Republik Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft große Ehrenpreismedaille 1932

Schwere Bronzemedaille, Durchmesser 100 mm, seitlich mit Randgravur " 38. Wanderausstellung der D.L.G. Mannheim 1932 ", Hersteller : H. Noack Berlin Friedenau, im originalen Verleihungsetui mit Staatsadler, Zustand 2.
212824
€ 600,00
6

Fliegerei Weimarer Republik : Mitgliedsabzeichen des Deutschen Aero- und Modellflieger Vereins

Hochovales Ansteckabzeichen. Lorbeerkranz, im Zentrum schwarz emaillierter geflügelter Propeller. Rückseitig an senkrechter Tragenadel. Dazu die emaillierte 18 mm Miniatur für das Frackkettchen. Leicht getragen in gutem Zustand. Sehr selten.
271885
€ 1.200,00
2

Freikorps - Propaganda-Postkarte des Verbandes " Hindenburg "

entstanden aus dem im Frühjahr 1921 beim 3. Polenaufstand in Oberschlesien gebildeten Selbstschutzbatallion " Generalfeldmarschall v.Hindenburg ", Zustand 2.
271868
€ 15,00
2
256126
€ 45,00
2
€ 50,00

Freiwilligen-Brigade Grodno Ehrenzeichen 1. Klasse

mit dem Besitzzeugnis für den Beamten Stellvertreter Theodor Rammes, das Besitzzeugnis mit Abbildung des Brustabzeichens, großes Besitzzeugnis und Ausweis für die sächsische Friedrich-August-Medaille in Silber, Verleihungsurkunde für das Ehrenkreuz für Frontkämpfer.
292075
€ 1.200,00
6

Freiwilligen-Brigade Grodno Ehrenzeichen 1. Klasse

Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, das Zentrum zum Teil emailliert, die Emaille leicht beschädigt, rückseitig an Längsnadel. Zustand 2.
292074
€ 500,00
3

Deutscher Reichsbahnschutz - silberne Gedenkmünze

Silber, Durchmesser 45 mm, rückseitig "Reichsbahndirektion Stuttgart - 1919-1929 - 10 Jahre Bahnschutz in Württemberg". Am Rand mit eingeschlagener Verleihungsnummer 848. Zustand 2.
267379
€ 150,00
2

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Offiziere

Silber, hohlgeprägte Ausführung, das Zentrum blau emailliert, rückseitig kleines Plättchen mit Punze von Meybauer und 800, Unterlegscheibe und Bügelmutter D.R.G.M. 653146, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
341432
€ 650,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1920, große Ausführung 35 mm

Tombak versilbert, mit Gravur " VI. Mi. 364. 1920 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331322
€ 950,00
2

Freiwilliges Landesschützenkorps,

Mützen- sowie Kragenabzeichen, versilbert, leicht getragen.
271887
€ 120,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe

verliehene Ausführung von 1919, Eisen lackiert, die Auflagen aufgeklammert, Zustand 2
251608
€ 175,00
6
€ 260,00
2

Silberner Falkenknopf der Preußischen Einwohnerwehren,

Buntmetall versilbert, an Knopflochbefestigung, Zustand 2.
214300
€ 120,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Einwohnerwehr Gross-Hamburg Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
342165
€ 285,00
2

Erinnerungsmedaille Bahnschutz Württemberg - Deutscher Reichsbahnschutz, Reichsbahndirektion Stuttgart 1919-1929

44 mm Durchmesser, versilbert, im Rand mit Verleihungsnummer 231, dazu die passende Tüte mit aufgedrucker Nummer, Zustand 2
271840
€ 250,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet, Zustand 2.
330942
€ 250,00
3

Baltenkreuz

Buntmetall, die Auflage vergoldet, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2
232188
€ 235,00
2

Hessisches Freikorps "H F K", Abzeichen für die Schirmmütze

Metallausführung versilbert, seitlich mit Löchern zum aufnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
167664
€ 250,00
3

Freikorps Zivilabzeichen Freischar Schill

ovales Abzeichen ca. 25x20 mm, hohlgeprägt, rückseitig Tragenadel, in gutem Zustand. Je Stück 60 Euro

290795
€ 60,00
2

Deutscher Seefischer Verein, bronzene Medaille "Für hervorragende Verdienste um die Seefischerei",

Bronze 50mm Durchmesser, mit Stempelschneider F. Eppler, Zustand 2
267381
€ 190,00
2

Ärmelabzeichen des Freischützen-Regiment Berlin

hochovales Abzeichen, hohlgeprägt, versilbert und getönt, seitlich mit Löchern zum annähen. In gutem Zustand.
342175
€ 350,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1929

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, mit Gravur "Vi. No. 1066 7.10.29.", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
409078
€ 140,00
4

Deutschen Luftreederei - silbernes Zigarettenetui Junkers F 13 "Anneliese"

1920er Jahre, Alpacca 87x77x10 mm, Deckel mit Gravur des Flugzeugs und Initialen FR, innen vergoldet mit Gravur Anneliese und 11 Unterschriften, dunkle Patina, Zustand 2-3
399901
€ 350,00
2

Weimarer Republik Preußischer Landeskriegerverband Kyffhäuser - Fahnenmedaille für 50-jähriges Bestehen des Kriegerbundes

Große Medaille aus Feinzink, im Znetrum der Weimarer Adler mit Umschrift, rückseitig Devise "Fest stehn immer - still stehn nimmer", ca. 70 x 50 mm, die Jahresplakette "50" im Eichenlaubkranz. Ohne Fahnenband. Zustand 2.
398626
€ 150,00
6

Freikorps v. Diebitsch - Kreuz 1.Klasse

Halskreuz. Buntmetall vergoldet, teils emailliert, am gelb-schwarzen Halsband, Zustand 2
397969
€ 950,00
2

Preussischer Landeskriegerverband - Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger Kameraden des Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Rgt. No. 1 Berlin"

Mit Hersteller, an Nadel mit Band, Zustand 2. Dazu die Miniaturnadel, emailliert. Zustand 2+.
397728
€ 50,00
2

Deutsches Reich Mitgliedsabzeichen "Deutscher Kriegerverein zu Porto Alegre 1895" in Brasilien 

Medaille, teils emailliert, an Bandschleife, Zustand 2.
Ein schönes Abzeichen der Auslandsdeutschen in Brasilien !

Porto Alegre ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Rio Grande do Sul. Sie ist eine der größten Städte Brasiliens.

394827
€ 150,00
2
€ 65,00
2

Silberner Falkenknopf der Preußischen Einwohnerwehren

Buntmetall 23x23 mm, an Knopflochbefestigung, Zustand 2.
385322
€ 100,00
2

Einwohnerwehr Fichtelgau - Zivilabzeichen

Durchmesser 22 mm, teils lackiert, rückseitig Herstelleraufkleber Lindner aus München, an langer Nadel, Zustand 2.
385316
€ 120,00
2

Wehr-Kriegerverein Werdohl gegr. 1869

am Band mit Tragenadel, Zustand 2.
375658
€ 30,00
2
€ 20,00
2
345238
€ 150,00
2

Bayernwacht Zivilabzeichen

ca. 18 x 24 mm, rückseitig an Quernadel, Zustand 2.
Der Aufbau der Bayerischen Volks Partei BVP-Selbstschutzorganisation Bayernwacht begann im Juli 1932.
409887
€ 85,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen Freiwillige Schutztruppe Wilhelmshaven

Ärmelabzeichen, Eisen versilbert. Getragen, Zustand 2. Selten.
397982
€ 250,00
2

Freikorps Freiwilligen Detachement Bogendörfer Einzel Auflage für Kragenspiegel

hohlgeprägte Ausführung versilbert, rückseitig Splinte. Zustand 2.
397980
€ 70,00
2

Freikorps Freiwilligen Detachement Bogendörfer Paar Auflagen für Kragenspiegel

hohlgeprägte Ausführung versilbert, rückseitig Splinte. Zustand 2.
397979
€ 150,00
2

Preußen Zivilnadel für Angehörige der Unteroffizier-Vorschulen

um 1900. Darstellung des Helmadlers mit Gardestern, auf Bändchen, rückseitig Hersteller "A. Werner & Söhne, Berlin", die Nadel fehlt. Zustand 2.
394749
€ 65,00
7

Reichswehr, nichttragbare Siegermedaille "Preisrichten 1929 5. Preis 9. Infanterie Regiment 12. (MG) Kompanie

Buntmetall bronziert, Durchmesser 50 mm, im beschädigten Pappetui, Zustand 2
388206
€ 120,00
2

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Mannschaften 

hohlgeprägte Ausführung, versilbert, ohne Schraubscheibe. Getragen, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
388203
€ 250,00
2
374545
€ 15,00
2
373107
€ 45,00
6

Erinnerungsabzeichen für die Besatzungen von Panzerkampfwagen, 1921

Fertigung aus Buntmetall versilbert, hohlgeprägt und verbödet. Rückseitig an bauchiger Nadel. Gewicht 24,7 g. Leicht getragen, die original Versilberung noch teilweise erhalten, in guter unberührter Originalerhaltung. Zustand 2.

Es handelt sich bei diesem Exemplar um eines der ganz wenigen (ca. 100 Verleihungen) Originale aus der Stiftungszeit der frühen 1920er Jahren. 
367570
€ 5.500,00
2

Schlageter-Schild, 2. Form

Hochovales Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, mit aufgesteckten Teilnehmerspangen "Spartakus 1919/23". Rückseitig mit Hersteller. Der Schlageter-Gedächtnisbund stand vor 1933 der NSDAP sehr nahe, dennoch wurde ab 1934 das Tragen des Ehrenzeichens zur Uniform verboten.
359053
€ 275,00
6

Baltenkreuz

Buntmetall getönt, die Auflage vergoldet, leicht gewölbt, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2
353988
€ 200,00
2

Preußen Verband der ehemaligen Jäger & Schützen von Rheinland & Westfalen silberne Schießpreismedaille, 1928

Silberne Medaille, Durchmesser40 mm, auf der Vorderseite der gekrönte Hubertushirsch im Eichenlaubkranz, auf der Rückseite "Verbandsschiessen ehem. Jäger & Schützen von Rheinland & Westfalen am 30. Juni, 1. & 2. Juli 1928 in Hagen i.W. - 22. Preis". Zustand 2.
346308
€ 145,00
2

Freikorps große nichttragbare Erinnerungsmedaille Deutsche Schutzdivision 

Große schwere Bronzeplakette vernickelt, 87 x 145 mm, Darstellung auf der Vorderseite: nackter Soldat, einen jungen Eichentrieb schützend, rückseitig "Landes-Schützen Korps - Deutsche Schutzdivision - Reichswehr Brigade 4 1919-1920". Mit 2 Gewindemuttern. Zustand 2.

Die Deutsche Schutzdivision wurde im Januar 1919 in Zossen aus der 31. Infanterie-Division gebildet und wurde eingesetzt zum Niederschlagen des Spartakus Aufstandes in Berlin. Später umgeformt in die Reichswehr-Brigade.
345031
€ 200,00
2

Stahlhelmbund Paar Kragenspiegel für einen Wehrmann

von der Uniform abgetrennt, Zustand 2. Selten.
415253
€ 140,00
7

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1920, große Ausführung 35 mm aus Silber

935 Silber, mit Gravur "VI No 382 1920", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
398319
€ 1.200,00
3

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
392635
€ 110,00
2

III. Reich Kyffhäuserbund, Ehrenzeichen 2. Klasse

1. Modell, um 1934/35, Aufschrift "Der Kyffhäuserbund seinem Kameraden", hohlgeprägt, an Nadel. Zustand 2.
380940
€ 25,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
380262
€ 100,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, mit Gravur " VI Wf. 57 3.12.32 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
377682
€ 120,00
3

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924

Buntmetall versilbert, mit Gravur " IV. Mi. 1464 28.1.24.", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
368711
€ 125,00
2

Freikorps 32. Reichswehr Brigade Einzel Kragenabzeichen 

Buntmetall versilbert, rückseitig mit 2 Befestigungssplinten, Zustand 2.
345573
€ 120,00
2

Bayernwacht Zivilabzeichen

ca. 18 x 24 mm, rückseitig an Quernadel, Zustand 2.
Der Aufbau der Bayerischen Volks Partei BVP-Selbstschutzorganisation Bayernwacht begann im Juli 1932.
414275
€ 75,00
2

Bayernwacht Zivilabzeichen mit Eichenlaub

rückseitig an Quernadel, rückseitig mit Hersteller "Gg. Lindner München". Zustand 2.
Der Aufbau der Bayerischen Volks Partei BVP -Selbstschutzorganisation Bayernwacht begann im Juli 1932. Nach eigenen Angaben umfasste sie Anfang 1933 über 100. 000 Mann und war damit die stärkste Bewegung in Bayern, zahlenmäßig stärker als die SA, Stahlhelm, Reichsbanner und Rotfront in Bayern.
414274
€ 100,00
2

Freikorps von Epp - Ehrennadel

ca. 14 mm, schwarz emailliert mit grünem Rand, mit Auflage, an Nadel, Zustand 2.
414269
€ 90,00
3

Weimarer Republik/Freikorps Eiserner Roland des Bremer Bürgerausschusses 

ovales Steckabzeichen, Eisen geschwärzt. Zustand 2.
Das Ehrenzeichen “Eiserner Roland” wurde am 4. Februar 1919 durch den Bremer Bürgerausschuss gestiftet. Empfangsberechtigt waren alle Teilnehmer an den Befreiungskämpfen gegen den Arbeiter- und Soldatenrat am 4. Februar 1919.
413671
€ 280,00
3

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
412940
€ 95,00
2
€ 25,00
2

Deutsche Ehrenlegion e.V. - Ehrendenkmünze des Weltkrieges

am Band mit Kampfauflage, rückseitig ohne Nadelsystem, Zustand 2 .
412394
€ 35,00
3

Weimarer Republik Wehrwolf Freikorps Satz Effekten

Paar Schulterklappen und Ärmelwinkel. Steingraues Tuch, getragen, Zustand 2. Selten.
411185
€ 150,00
2
€ 120,00
2
€ 120,00
2
374370
€ 25,00
2

Abzeichen Kriegerverein Warstein

ohne Band, Zustand 2.
374367
€ 20,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen der Potsdamer Garde Formationen

Gardestern, hohlgeprägt, das Zentrum lackiert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen, Höhe 50mm, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2-.
368195
€ 250,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Münchner Einwohnerwehr silberne Schießmedaille 1920 

Durchmesser 35 mm "1. Landes-Schiessen d. Einwohnerwehren Bayerns München 25.-30.9.20." Zustand 2.
345109
€ 100,00
6

Erinnerungsabzeichen für die Besatzungen von Panzerkampfwagen 

Fertigung der Fa. C.E.Juncker Berlin, hohl geprägt, versilbert mit polierten Kanten, rückseitig Nadelsystem. Leicht getragen, Zustand 2
Es handelt sich bei diesem Exemplar um eines der ganz wenigen (ca. 100 Verleihungen) Originale aus der Stiftungszeit der frühen 1920er Jahren.
411850
€ 4.500,00
2
412201
€ 25,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen der Potsdamer Garde Formationen

Gardestern, hohlgeprägt, Höhe 50mm, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
396293
€ 200,00
2

Silberner Falkenknopf der Preußischen Einwohnerwehren

Buntmetall, an Knopflochbefestigung, Zustand 2.
395253
€ 100,00
2

Anhalt Zivilnadel für Angehörige im Anhaltinischen Infanterie-Regiment Nr. 93 zum 100jährigen Regimentsjubiläum 1907

um 1910. Zivilnadel mit dem Namenszug des Regiments im Lorbeerkranz mit Beschriftung, an Nadel. Getragen, Zustand 2.
394792
€ 120,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet. Zustand 2.
386470
€ 200,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Silberner Falkenknopf der Einwohnerwehr Essen

Knopflochdekoration, Buntmetall versilbert, rückseitig markiert B.H. Mayer Pforzheim, Zustand 2.
375771
€ 130,00
2

Freikorps Medaille des Soldaten-Siedlungs-Verband Kurland, 1919

Buntmetall bronziert, mit Stempelschneider "D" Entwurf Oertel Berlin, am alten Bandabschnitt, Zustand 2.
368467
€ 250,00
2
365092
€ 70,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe

Buntmetall emailliert, die Auflagen vernietet. Leicht getragen, Zustand 2.
364639
€ 200,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Eiserner Roland des Bremer Bürgerausschusses

ovales Steckabzeichen, Eisen geschwärzt. Zustand 2.
Das Ehrenzeichen “Eiserner Roland” wurde am 4. Februar 1919 durch den Bremer Bürgerausschuss gestiftet. Empfangsberechtigt waren alle Teilnehmer an den Befreiungskämpfen gegen den Arbeiter- und Soldatenrat am 4. Februar 1919.
357920
€ 150,00
2

Oldenburger Krieger-Bund

Mitgliedsabzeichen, an Nadel. Zustand 2.
354998
€ 25,00
2

Freikorps Bayerische Einwohnerwehr Passau, Ärmelabzeichen

Buntmetallausführung, zum annähen. Ungetragen, Zustand 2.
344517
€ 150,00
2

Stahlhelmbund - Treffabzeichen

Blechabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : Wilh. Berg Lüdenscheid, Zustand 2.
389385
€ 45,00
2

Freikorps von Epp - Erinnerungsmedaille der Stabskompanie des Bayerischen Schützenkorps 1921

Bronze, ohne Band, Zustand 2. Sehr selten.

Die Medaille wurde im Frühjahr 1921 zur Erinnerung an die zweijährige Wiederkehr der Aufstellung am 18.4.1919 der Stabskompanie des Bayerischen Schützenkorps geschafften. Die Einheit wurde am gleichen Tag von Freikorps Epp in Bayerisches Schützenkorps umbenannt.
388210
€ 450,00
2

Preussischer Landeskriegerverband - Mitgliedsabzeichen für 25 Jahre

Mit Hersteller, an Nadel mit Band, Zustand 2.
378250
€ 25,00
2

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Mannschaften und Unteroffiziere

hohlgeprägte Ausführung, versilbert,  das Zentrum blau lackiert. Getragen, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
368207
€ 420,00
2

Ärmelabzeichen Freikorps v. Diebitsch

Buntmetall hohl geprägt, vergoldet, rückseitig mit Trageklammern. Leicht getragen, Zustand 2
368185
€ 420,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Württembergische Jugendwehr Siegermedaille 

Eisen Durchmesser 45 mm, "Dem Sieger im Wettkampf", Zustand 2.
345570
€ 100,00
2

Weimarer Republik "Tannenberg Bund" Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Höhe 80 mm. Leicht getragen, Zustand 2.
Der Tannenbergbund (vollständige Bezeichnung: „Tannenberg-Bund – Arbeitsgemeinschaft völkischer Frontkrieger- und Jugendverbände“ (TB) war ein völkischer Verein, der sich vorwiegend aus Frontkämpfern des Ersten Weltkriegs bildete. Er wurde 1925 unter Mitwirkung des späteren Reichsarbeitsführers Konstantin Hierl gegründet. Erich Ludendorff übernahm die Schirmherrschaft. Vorsitzender war General a. D. Friedrich Bronsart von Schellendorf.
344503
€ 350,00
2
€ 25,00
2
€ 55,00
2

Deutsches Reich Verein ehemaliger Kolonial- und Auslandstruppen

Mitgliedsabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
394753
€ 80,00
8

Reichswehr, nichttragbare Siegermedaille "Preisrichten 1933 1. Preis 3.(Preuss) Artillerie Regiment 11.(r) Batterie

Buntmetall vergoldet, Durchmesser 50 mm, im beschädigten Pappetui, Zustand 2
388202
€ 150,00
2

Langemarck Kreuz der 26. Res.Korps

Steckkreuz, mit 16 mm Miniatur.
393105
€ 275,00
2

Preussischer Landeskriegerverband - Mitgliedsabzeichen für 25 Jahre

Mit Hersteller, an Nadel mit Band, Zustand 2-.
370774
€ 20,00
2

Baltenkreuz

Buntmetallausführung, leicht gewölbt, die Auflage 2-fach vernietet, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2.

Das Baltenkreuz war eine militärische Auszeichnung der Weimarer Republik. 1919 wurde vom „Baltischen Nationalausschuss“, der politischen Vertretung der deutsch-baltischen Bevölkerung Südlivlands und Kurlands, die Stiftung das Baltenkreuzes beschlossen. Das Baltenkreuz erhielten alle Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften von Freikorps und Freiwilligenverbänden, die 1918–1919 mindestens drei Monate im Baltikum gegen die bolschewistischen Armeen gekämpft hatten. Es wurden insgesamt 21.839 Baltenkreuze verliehen. Mit dem Gesetz vom 14. November 1935 wurde festgeschrieben, dass auch das Baltenkreuz zu den staatlich anerkannten Ehrenzeichen des Deutschen Reiches gehöre und getragen werden durfte. 
367011
€ 200,00
2
389374
€ 45,00
2

Kyffhäuserbund Kriegsdenkmedaille 1914-18 mit Gefechtsspange "Arras"

mit Band, die Gefechtsspange mit Splinten. Zustand 2.
374774
€ 65,00
2

Preussischer Landeskriegerverband - Mitgliedsabzeichen für 25 Jahre

Ohne Hersteller, an Nadel ohne Band, Zustand 2.
374544
€ 20,00
2
€ 50,00
2

Schlesischer Adler 1. Stufe 

Buntmetall, die Auflagen aufgeklammert. Rückseitig an runder Nadel. Zustand 2. 
355026
€ 180,00
2

Freikorps 32. Reichswehr Brigade Einzel Kragenabzeichen 

Buntmetall versilbert, rückseitig mit 2 Befestigungssplinten, Zustand 2.
345572
€ 120,00
2

Kyffhäuserbund Kriegsdenkmedaille 1914-18 mit Gefechtspange "La Bassée - Arras"

mit Band, die Gefechtspange mit Splinten. Zustand 2.
398551
€ 65,00
4

Bayerische Einwohnerwehr Armbinde für Mannschaften

gedruckte Ausführung, gestempelt "Landesleitung der E.W. Bayerns". Ungetragen in sehr gutem Zustand.
388191
€ 40,00
2

Mitgliedsnadel der Einwohnerwehr München Schwabing 22. Bezirk

18 mm Durchmesser, an langer Nadel, Zustand 2.
383535
€ 185,00
2
€ 50,00
2

Deutsche Schutzdivision Einzel Kragenabzeichen

hohlgeprägt, versilbert, rückseitig mit Befestigungssplinten. In gutem Zustand.

Die Deutsche Schutzdivision wurde im Januar 1919 in Zossen aus der 31. Infanterie-Division gebildet und wurde eingesetzt zum Niederschlagen des Spartakus Aufstandes in Berlin. Später umgeformt in die Reichswehr-Brigade.
345103
€ 175,00
2

III. Reich Kyffhäuserbund, Ehrenzeichen 2. Klasse

1. Modell, um 1934/35, Aufschrift "Der Kyffhäuserbund seinem Kameraden", hohlgeprägt, an Nadel. Zustand 2.
370751
€ 25,00
2
€ 45,00
3

Baltenkreuz

Buntmetall geschwärzt, die Auflage vergoldet, leicht gewölbt, rückseitig an runder Nadel, Zustand 2

Das Baltenkreuz war eine militärische Auszeichnung der Weimarer Republik. 1919 wurde vom „Baltischen Nationalausschuss“, der politischen Vertretung der deutsch-baltischen Bevölkerung Südlivlands und Kurlands, die Stiftung das Baltenkreuzes beschlossen. Das Baltenkreuz erhielten alle Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften von Freikorps und Freiwilligenverbänden, die 1918–1919 mindestens drei Monate im Baltikum gegen die bolschewistischen Armeen gekämpft hatten. Es wurden insgesamt 21.839 Baltenkreuze verliehen. Mit dem Gesetz vom 14. November 1935 wurde festgeschrieben, dass auch das Baltenkreuz zu den staatlich anerkannten Ehrenzeichen des Deutschen Reiches gehöre und getragen werden durfte.
367015
€ 200,00
2

Scharnhorst Bund deutscher Jungmannen (Bdj) Ärmelband 

gewebte Ausführung gelb auf blau, blauer Schriftzug ist verblasst, Länge 15,5 cm, getragen, Zustand 2.
366238
€ 200,00
2

Preußischer Landeskriegerverband Kriegerverein-Ehrenkreuz 2. Kl. "Für Verdienst im Kriegervereinswesen" .

Buntmetall versilbert, auf Öse Markierung des Herstellers "H. Timm Berlin".  Zustand 2.
354000
€ 30,00
2

Verband " Hindenburg" Ärmelabzeichen

1. Modell mit Devise "Die Treue ist das Mark der Ehre", ovales Ärmelabzeichen, Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum annähen. Zustand 2+.
Der Verband "Hindenburg" war die Nachfolgeorganisation des in Oberschlesien 1921 aufgestellten Selbstschutzbataillon "Generalfeldmarschall v. Hindenburg" mit Sitz in Hannover.
352744
€ 400,00
2

Freikorps Zeitfreiwilligen-Regiment Leipzig, Einzel Kragenabzeichen

Buntmetall versilbert, hohlgeprägt, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
345102
€ 150,00
12