Schweiz Kavallerie Mannschaftssäbel Ord. 1896/1902

Leicht gekrümmte Klinge mit breiter Hohlbahn, terzseitig auf der Fehlschärfe mit Hersteller "Waffenfabrik Neuhausen", quartseitig Nummer "18633 12", die Klinge leicht gealtert. Silbern nachgemaltes Stahlgefäß, der Griff beledert, die Fingerschlaufe fehlt. Schwarz lackierte Stahlscheide mit einem Ringband und beweglichem Tragering. Zustand 2-.

Gesamtlänge 99,5 cm.

357295
€ 280,00