Preußen Tschapka Modell 1889 für einen Wachtmeister in einem Ulanen-Regiment

Um 1890. Schwere Leder-Tschapka, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der preußische Linien-Adler in der Ausführung für Offiziere mit durchbrochen gearbeiteter Krone. Große gewölbte Schuppenketten an Rosetten mit Eisenschrauben (so bis 1894 getragen). Der Vorderschirm mit Messingschiene. Der 1889 eingeführte kleinere Vierkant mit den vorgeschriebenen zwei Belüftungslöchern, mit Feldzeichen für Unteroffiziere. Innen mit gelaschtem Lederfutter, im Deckel Reste eines alten Etiketts, ein altes Doppelloch. Größe 55. Zustand 2.
451493
2.200,00