Deutsches Reich 1. Weltkrieg Sammlung von Teilen des am 14. September über London angeschossenen Marine-Luftschiffes "L 33"

Insgesamt 4 Teile der Hülle und des Gerippes. Dazu der originale Inventar-Zettel "Portions of duraluminium framework structure & celluloid from gondola car windows from a German Zeppelin brought down in flames at Billercay, Essex, 1916."

Das Marine Luftschiff "L32 wurde am 8. August 1916 in Dienst gestellt und unternahm eine wichtige Aufklärungsfahrt bei einer Flottenoperation gegen Sunderland und drei Angriffsfahrten gegen England. Am 24. September 1916 wurde es wie "L32" von britischen Abfangjägern über London brennend abgeschossen. Die Teile sind in dem Buch "1916" Seite 142 abgebildet.



299763
€ 1.400,00