NSDAP Schirmmütze für Politische Leiter der Ortsgruppenleitung

um 1941. Ausführung aus leichter Gabardine, komplett mit allen Effekten, vergoldeter Hoheitsadler in Buntmetall über Eichenlaubkranz in Feinzink mit emaillierter Hakenkreuzkokarde, goldene Mützenkordel, hellblaue Paspelierung. Innen hellbraunes Schweißband, seitlich recht etwas eingerissen, auf der Innenseite mit beschädigtem RZM Stoffetikett "Tuchmütze", helles Futter ohne Zelluloidtrapez, Größe 56. Getragen, mit Mottenschäden am Mützendeckel und an der Paspelierung, Zustand 2-3.
407209
€ 1.400,00